Borussia Dortmund :Jadon Sancho wäre bei Chelsea bestens aufgehoben, sagt John Terry

jadon sancho 2020 01 005
Foto: MDI / Shutterstock.com
Anzeige

Chelsea-Legende John Terry würde Jadon Sancho von Borussia Dortmund gerne bei seinem Herzensverein sehen.

"Ich denke", sagte der einstige Kapitän der Londoner, "er ist einer der besten jungen Spieler der Welt. Von daher wäre er eine großartige Ergänzung für den Verein und würde uns natürlich besser machen."

Neben dem FC Chelsea sollen auch der FC Liverpool und Manchester United an Jadon Sancho großes Interesse zeigen. Der 19-Jährige ist allerdings noch bis 2022 bei Borussia Dortmund unter Vertrag, wo er seit 2017 kickt.

Bei den Blues würde er auf einige andere junge Spieler treffen, die John Terry begeistern: "Ich denke, dass sie ihr Potenzial gezeigt haben. Wir reden da von Spielern wie Tammy Abraham oder Mason Mount. "

"Sie alle haben gezeigt, dass sie mithalten können", ergänzte Terry, der aktuell als Co-Trainer bei Aston Villa arbeitet.