Atletico Madrid :James Rodriguez: Atleti schlägt offiziell die Türe zu

james rodriguez 2020 real madrid
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Vor rund zwölf Monaten war Atletico Madrid sogar als Favorit auf die Verpflichtung von James Rodriguez gehandelt worden. Real Madrid soll damals in Person von Präsident Florentino Perez aber sein Wechselveto eingelegt haben.

Wiederum ein Jahr später sucht Real händeringend nach einem James-Abnehmer – Atletico ist allerdings raus.

"Nein. Ich denke nicht, dass er in den Plänen von Atletico Madrid eine Rolle spielt", macht Atleti-Präsident Enrique Cerezo gegenüber dem MARCA-Radiosender deutlich.

Hintergrund


Der Sommertransfermarkt hat bisher noch nicht an Fahrt aufgenommen. Das Wechselfenster gestaltet sich aufgrund des Coronavirus ohnehin nicht gerade einfach. Hinzu kommt die Madrider Ablöseforderung, die sich auf 50 Millionen Euro belaufen soll.

Dass Zinedine Zidane auch in Zukunft auf James verzichten kann, macht seine Nichtnominierung für das Rückspiel im Achtelfinale der Champions League gegen Manchester City einmal mehr deutlich. James fehlte bereits die letzten fünf LaLiga-Spiele im Aufgebot.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!