Real Madrid :James Rodriguez erhält Wechsel-Tipp von Kolumbien-Legende

james rodriguez real madrid 5
Foto: Natursports / Shutterstock.com

Das Missverständnis James Rodriguez und Real Madrid wird sich wohl im kommenden Transfersommer auflösen. Real hat letztmals die Möglichkeit, den Südamerikaner zu Geld zu machen, da er 2021 ablösefrei zu haben sein wird.

James, der unter Zinedine Zidane nie regelmäßig zum Zug kam, erhält nun von Faustino Asprilla (50) den Tipp: Geh in die Premier League!

"Manchester United wäre ein guter Ort für James", erklärte der 57-fache kolumbianische Nationalspieler gegenüber BLOG DEPORTIVO.

Asprilla glaubt: United? Das könnte passen: "Es ist schon eine Weile her, dass sie Titel gewonnen haben und sie denken darüber nach, das Team für die nächste Saison zu stärken", verweist er auf den zu stillenden Titelhunger des Rekordmeisters.

Hintergrund


Asprilla weiter: "Sie haben gute Spieler - wie Juan Mata , der ähnlich wie James spielt, obwohl er etwas dynamischer und offensiver ist, aber ich denke, James könnte sehr gut in diese Mannschaft passen."

Während James in seiner Karriere in Europa bereits in Portugal (Porto), Frankreich (Monaco), Spanien (Real) und Deutschland (Bayern München) spielte, stürmte Asprilla unter anderem für Klubs in Italien (Parma) und England (Newcastle United).

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!