Real Madrid :James Rodriguez: Inter Mailand klopft an

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Inter Mailand will im Mittelfeld nachlegen. Neue Verstärkung soll von Real Madrid oder dem FC Barcelona kommen.

Vor allem bei den Königlichen sollen die Nerazzurri einen Spieler im Visier haben. Laut LA REPUBBLICA beobachten die Italiener James Rodriguez, der schon im Sommer mit einem Wechsel in die Serie A – damals allerdings zu Neapel – in Verbindung gebracht worden war.

Der Vertrag des 28-Jährigen läuft noch bis 2021. Daher könnte Real Madrid nur in der Winter-Transferperiode oder im Sommer eine ordentliche Ablösesumme für den Kolumbianer einnehmen, der in dieser Saison bislang auf neun Pflichtspiele unter Trainer Zinedine Zidane kommt.

Als Verstärkung im Winter könnten dem Bericht zufolge Nemanja Matic oder Arturo Vidal zu Inter Mailand wechseln.

» Takefusa Kubo: Das sagt er über die Pfiffe der Barça-Fans

» UEFA-Boss giftet gegen Real Madrid

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige