Anzeige

Weiße Weste :Jan Oblak geht in die LaLiga-Geschichtsbücher ein

jan oblak 2019 4
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Jan Oblak hat sich eine neue Bestmarke in den LaLiga-Geschichtsbüchern gesichert. Der 27 Jahre alte Torhüter von Atletico Madrid blieb beim Zu-Null-Auswärtssieg gegen CA Osasuna zum 100. Mal in der höchsten spanischen Fußballspielklasse ohne Gegentor.

Für dieses sportliche Kunststück brauchte er gerade einmal 181 Spiele und reiht sich damit vor Manuel Reina ein, der für jene Schallmauer immerhin 41 Spiele mehr brauchte. In der Rangliste folgen weitere große Torhüternamen.

Auf Platz drei bis fünf schließen sich an: Victor Vales (227 Spiele), Andoni Zubizarreta (248), Luis Miguel Arconada (254). Iker Casillas brauchte 307 Partien.

"Ich schaue nicht auf die Zahlen. Sicher, es ist eine schöne Zahl, total cool, aber ich hoffe, dass es hier nicht aufhört und ich werde versuchen, in jedem Spiel bis zum Ende so oft wie möglich zu Null zu spielen", reagierte Oblak auf den Rekord.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige