Verletzungspech :Javier Mascherano: 6 Wochen Pause!

Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Anzeige

Die Personalsorgen in der Abwehr des FC Barcelona vergrößern sich.

Während Mannschaftskapitän Carles Puyol aufgrund seiner Knie-Operation bekanntlich noch ausfällt und auch Adriano noch nicht fit ist, erwischte es gegen Paris Saint-Germain Javier Mascherano.

Der argentinische Abwehrakteur erlitt einen Bänderriss im rechten Bein im Parc des Princes und musste durch Nachwuchsverteidiger Marc Bartra ersetzt werden.

Mascherano wird laut Informationen der spanischen Sporttageszeitung "Sport" für sechs Wochen ausfallen.

» Javier Mascherano hofft auf Messi-Wechsel

» Antoine Griezmann steigt in Milliardengeschäft ein

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige