Primera Division :Jeison Murillo zurück bei Celta Vigo - Rafinha soll folgen

jeison murillo 2018
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Celta Vigo hat die Verpflichtung von Jeison Murillo unter Dach und Fach gebracht. Der Innenverteidiger wird zunächst bis zum Saisonende von Sampdoria Genua ausgeliehen, die Galicier sicherten sich zudem eine Kaufoption.

Die Blucerchiati hatten den kolumbianischen Nationalverteidiger für 13 Millionen Euro von Inter Mailand verpflichtet, bisher machte er aber erst 13 Partien für Sampdoria.

Rafael Alcantara soll ebenfalls unterschreiben

In der vergangenen Saison war Murillo bereits an Celta Vigo verliehen - ebenso wie Rafael Alcantara. Der ehemalige brasilianische Nationalspieler vom FC Barcelona soll ebenfalls zu Celta Vigo zurückkehren.

rafael alcantara 2020 102
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Hintergrund


Das Problem: Rafinhas Vertrag im Camp Nou ist nur noch bis 2021 gültig, eine Ausleihe kommt daher für Barça nicht infrage. Die Katalanen wollen den Mittelfeldakteur verkaufen und fordern dem Vernehmen nach 15 Millionen Euro.

Zu viel für Celta. Die Galicier hoffen auf einen Preisverfall, sollte bis zum Ende der Transferperiode kein Interessent die geforderte Ablösesumme zahlen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!