Anzeige

Paris Saint-Germain :Jese Rodriguez: Eine Minute Spielzeit - und der Titel ist im Gepäck

jese rodriguez 2016
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Jese Rodriguez konnte sich nach seinem Wechsel von Real Madrid zu Paris Saint-Germain im Sommer 2016 nicht durchsetzen, er wurde mehrfach verliehen. So auch aktuell (Sporting Lissabon).

Dennoch darf sich der Flügelstürmer nun erneut französischer Meister nennen. PSG wurde nach dem coronabedingten Saisonabbruch der Titel zugesprochen.

Und da Jese Rodriguez  vor seiner Ausleihe an Sporting für Paris Saint-Germain im Einsatz war, gehört die Meisterschaft auch dem 27-Jährigen.

Sein Zutun war allerdings überschaubar: Ende August absolvierte er am vierten Spieltag seine einzigen Einsatz. Gegen Metz durfte er eine Spielminute (!) ran. Danach ging er nach Lissabon.

Folge uns auf Google News!