Hund Leya gestorben :Jose Mourinho: Traurige Weihnachten für The Special One

jose mourinho 2018 303
Foto: kivnl / Shutterstock.com

Jose Mourinho konnte sich am Boxing Day über einen 2:1-Sieg von Tottenham Hotspur (Tore: Harry Kane, Dele Alli) gegen Brighton freuen.

Abseits des sportlichen Geschehens war Mourinhos Laune allerdings tief getrübt. Er muss einen tragischen Verlust verarbeiten.

"Um ehrlich zu sein, war es sehr traurig, weil mein Hund gestorben ist und mein Hund ist meine Familie", antwortete Mourinho auf die Frage nach seinem ersten Weihnachtsfeiertag.

Hintergrund


Niedergeschlagen vom Verlust seines Yorkshire Terriers mit dem Namen Leya ergänzte der Starcoach: "Aber wir müssen weitermachen."

Auf TWITTER und Co. sorgte die emotionale Mourinho-Aussage für viel Aufsehen. Viele User sprachen dem Portugiesen ihr Mitgefühl aus.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!