Anzeige

Juan Bernat :Chelsea macht United Konkurrenz

juan bernat 2
Foto: efecreata photography / Shutterstock.com
Anzeige

Wie das in Valencia ansässige Sportblatt Super Deporte berichtet, hat Jose Mourinho den jungen Spanier als idealen Ersatz für Ashley Cole ausgeguckt. Der Vertrag des englischen Linksverteidigers läuft zum Saisonende aus.

Die Zukunft des 33-Jährigen ist ungewiss. Nach acht Jahren könnte die Zeit des englischen Nationalspielers an der Stamford Bridge im kommenden Sommer enden.

Jose Mourinho soll Super Deporte zufolge von den sportlichen Qualitäten Juan Bernats angetan sein. Aber auch die Tatsache, dass der Vertrag des Außenverteidigers in Valencia im Sommer 2015 endet und die deshalb wohl überschaubare Ablösesumme für den 21-Jährigen sollen Mourinho reizen.

Der spanische U21-Nationalspieler wäre bedeutend billiger als beispielsweise Shooting-Star Luke Shaw aus Southampton, der ebenfalls als Kandidat gehandelt wurde und wohl mindestens 30 Millionen Euro kosten würde.

Bernats Kontrakt enthält eine Ausstiegsklausel über 20 Millionen Euro, doch laut Super Deporte steht eine Ablöse von knapp 7 Millionen Euro für den Youngster im Raum.

Juan Bernat gab sein Debüt in La Liga bereits als 18-Jähriger. Das Eigengewächs der Fledermäuse steht seit diesem Sommer fest im Kader der ersten Mannschaft und hat wettbewerbsübergreifend bereits 34 Spiele absolviert.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige