Anzeige

Juan Bernat :Das ist eine Gefahr für uns

juan bernat fc bayern
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Anzeige

Man sei sich "bewusst", dass "Konter eine Gefahr für uns darstellen, sagte der Spanier in der tz: "Wir versammeln uns mit vielen Spielern in der gegnerischen Hälfte, haben die meiste Zeit über den Ball, da kann man uns per Konter wehtun."

Mit der Wahl ein oder zwei Sechser habe das aber "eher weniger" zu tun. Vielmehr müsse die Mannschaft "immer" ein "wachsames Auge" haben, so der 22-Jährige weiter.

Wie anfällig die Bayern wirklich für Konter sind, wird sich in der Champions League wohl erst richtig zeigen, wenn der FC Porto mit seinen schnellen Spitzen zum Zuge kommt oder irgendwann Real Madrid mit Cristiano Ronaldo kommt.

"Vor allem Real ist da brandgefährlich mit den drei schnellen Spitzen. Da muss man aufpassen", warnte der spanische Nationalspieler.

"Aber auch in Deutschland spielen viele Mannschaften so gegen uns, und wir wissen, dass sie uns auf diese Art auch wehtun können."

Einst konnte das Borussia Dortmund perfekt. Sie sind der kommende Gegner in der Bundesliga.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige