FC Barcelona :Juan Miranda in dieser Woche nach Frankreich?

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Auf der Linksverteidiger-Position gilt Juan Miranda als möglicher Nachfahre von Jordi Alba. Noch ist der 19-Jährige aber nicht so weit.

Um in seiner Entwicklung nicht zu stagnieren, plant Barça eine Ausleihe des Youngsters, die ihn wohl nach Frankreich verschlägt.

Olympique Marseille will sich laut SPORT noch in dieser Woche das vorübergehende Spielrecht Mirandas sichern.

Juventus Turin zeige ebenfalls Interesse, doch das Barça-Management präferiere einen Wechsel nach Frankreich, heißt es weiter.

Das liegt vor allem daran, weil Juve einen permanenten Wechsel bevorzugt, OM würde sich mit einer Ausleihe zufrieden geben.

Für die Profis absolvierte Miranda bisher erst vier Pflichtspiele.

Ob ihm in Camp Nou wirklich die Zukunft gehört, muss sich noch zeigen. Barça verstärkte sich unlängst mit Junior Firpo von Betis Sevilla.

» Präsident enthüllt: Barça war heiß auf Stefano Sensi

» Ivan Rakitic schließt Wechsel zu Manchester United aus

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige