Juliano Belletti erklärt seinen Rücktritt

28.06.2011 um 12:16 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
fussball
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Dies teilte der Champions League Gewinner von 2006 in seinem Blog mit.

Der ehemalige brasilianische Nationalspieler begründete seine Entscheidung mit anhaltenden körperlichen Problemen. Erst vor kurzem hatte der 35-jährige Belletti einen Vertrag beim Ceará Sporting Club bis zum Jahresende 2011 unterschrieben. Belletti entschuldigte sich bei den Fans dafür, dass er den Vertag aufgrund von anhaltenden Achillessehnenproblemen nicht erfüllen kann.

Für Barça stand der Brasilianer zwischen 2004 und 2007 in 89 Spielen auf dem Platz und erzielte dabei einen Treffer.