Anzeige

Kein Comeback :Jupp Heynckes: Ich kehre nicht zurück

jupp heynckes mikro
Foto: Iurii Osadchi / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich habe zwar etwas gegen Endgültigkeit. Aber ich kann Ihnen versichern: Ich habe nicht vor, noch einmal zu trainieren. Ich hatte einen würdigen Abschluss", sagte Heynckes im Interview mit dem "Spiegel".

Höchstens eine Weiterbeschäftigung beim FC Bayern wäre laut Heynckes eine Option gewesen. "Wenn die Bayern keinen adäquaten Ersatz gefunden hätten, hätte man noch mal miteinander reden können. Aber so, wie es jetzt ist, ist es mir am liebsten", so der 68-Jährige.

Anfang Juni bei seiner Abschieds-Pressekonferenz in der Allianz Arena hatte sich Heynckes noch eine Hintertür aufgelassen. Er werde zum 1. Juli keinen Trainerjob übernehmen und erst einmal Urlaub machen, so der Triple-Gewinner.

Folge uns auf Google News!