Liverpool :Jürgen Klopp stellt neuen Liverpool-Rekord auf

Foto: lev radin / Shutterstock.com
Anzeige

Das 2:1 des FC Liverpool über den FC Chelsea hatte nicht nur für Jürgen Klopp ob seines 150. Ligaspiels als Cheftrainer der Reds Symbolcharakter.

Der Erfolg gegen die Blues war gleichzeitig der siebte Liverpooler Liga-Auswärtssieg in Folge. Damit trug sich Klopp in die Geschichtsbücher ein.

Das bis heute letzte Mal ließ der LFC Punkte im März beim Merseyside-Derby gegen den FC Everton Punkte liegen (0:0).

Trent-Alexander Arnold und Roberto Firmino brachten Klopps Team in der ersten Hälfte mit 2:0 in Front, N'Golo Kante besorgte nur noch den Anschluss.

Noch ohne Punktverlust führt Liverpool das englische Klassement vor Manchester City an, der Vorsprung beträgt nach sechs Spieltagen bereits fünf Punkte.

Am Mittwochabend (20.45 Uhr) geht es im EFL Cup zum Drittligisten MK Dons.

» Ballon d'Or und Yashin-Award: Das sind die Kandidaten

» Weltfußballerwahl: Sadio Mane von Messi-Stimme geehrt

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige