Liverpool :Jürgen Klopp: Warum die Serie A derzeit keine Option ist

jurgen klopp 2020 01 004
Foto: MDI / Shutterstock.com
Anzeige

Für Jürgen Klopp kommt ein Arrangement in der italienischen Serie A vorerst nicht in Frage.

Er liebe zwar das Land, das Wetter und das fantastische Essen, sagt der Trainer des FC Liverpool bei RAI SPORT.

"Aber um meinen Job machen zu können, muss ich die Sprache beherrschen. Und mein Italienisch ist nicht wirklich gut."

Zur Gänze ausschließen wollte der Liverpooler Erfolgstrainer ein Übersiedeln nach Italien aber dann doch nicht.

Wenn er sich ein Jahr Zeit nehmen würde, Italienisch zu lernen, könnte er darüber nachdenken, sagt der 52-Jährige.

Klopps volle Konzentration gilt aber seinen Aufgaben in Liverpool. Mit den Reds steht er nach dem Champions-League-Sieg in der Vorsaison kurz vor der ersten Meisterschaft seit 30 Jahren.

Der Vorsprung auf Manchester City beträgt bereits 22 Punkte. Die Champions-League-Qualifikation für die neue Saison ist bereits eingetütet.