FC Barcelona :Jürgen Klopp wünscht sich Transfer von Ousmane Dembele

ousmane dembele 2019 01 4
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Seit Ousmane Dembele 2017 den Wechsel von Borussia Dortmund zum FC Barcelona vollzog, absolvierte er lediglich 30 Prozent der möglichen Einsatzminuten.

Vor Kurzem war daher aus Spanien zu vernehmen, dass Barça Dembele im Sommer auf dem Transfermarkt platzieren werde.

Das LIVERPOOL ECHO sowie die spanische SPORT sagen dem FC Liverpool gesteigertes Interesse an Dembele nach. Insbesondere Jürgen Klopp gelte demnach als Fan des Fußball-Weltmeisters aus dem Jahr 2018.

ousmane dembele 2019 01 5
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Die Reds machen sich wohl nicht unberechtigte Hoffnungen, dass Dembele zu einem vergleichsweise günstigen Preis zu haben sein könnte.

Hintergrund


Barça ist einer der Klubs, den die Corona-Pandemie schwer getroffen hat – die Gehälter wurden vor Kurzem um 70 Prozent gekürzt.

Während das englische Preisschild rund 80 Millionen Euro beträgt, ist in Spanien von einer möglichen Kaufsumme von 90 Millionen Euro die Rede.

ousmane dembele 2020 01 005
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Gemessen an der 105-Millionen-Sockelablöse, welche durch die Zahlung variabler Transferentschädigungen ansteigen kann, eine deutliche Preissenkung.

Klopp sei, so ist es zumindest der SPORT zu entnehmen, regelrecht verliebt in Dembele. Was einen Transfer freilich nicht unbedingt wahrscheinlicher werden lässt. Schließlich sind auch die Reds von den heftigen Nebenwirkungen der Corona-Krise betroffen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!