Schlechtester Start unter Agnelli :Juve startet unter Andrea Pirlo so schwach wie lange nicht

andrea pirlo 2020 10000
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Im Auswärtsspiel gegen Spezia Calcio (Sonntag, 15 Uhr) steht Juventus Turin ziemlich unter Druck. Die Alte Dame rangiert nach fünf Spieltagen in der Serie A lediglich auf dem 5. Tabellenplatz – eines Dauermeisters natürlich unwürdig.

Hinzu kommt die Bilanz von Neu-Trainer Andrea Pirlo, dem vor Saisonbeginn als absolutem Novizen das Vertrauen geschenkt wurde. Mit zwei Siegen, drei Remis und einer Niederlage aus den ersten sechs Saisonspielen hatte kein Trainer in den letzten Jahren einen derart schlechten Start erwischt wie Pirlo.

Der 41-Jährige ist in der Ära des Vereinspräsidenten Andrea Agnelli, die inzwischen über eine Dekade andauert, somit schlechter gestartet als vier seiner Vorgänger.

andrea pirlo 2020 10006
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Hintergrund


Die da wären: Maurizio Sarri (4 Siege/2 Niederlage) im vergangenen Jahr, Massimiliano Allegri (6 Siege) im Jahr 2014, Antonio Conte (3/3) im Jahr 2011 und Luigi Delneri (4/1/1) im Jahr 2010.

Im Vergleich der Tordifferenz führt Allegri mit zwölf Toren und null Gegentreffern, Pirlo teilt sich die Bilanz mit Delneri mit neun geschossenen Toren und vier kassierten.