Adrien Rabiot spricht nach Gerüchten über Juve-Zukunft

15.11.2021 um 11:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
adrien rabiot
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Weiterlesen nach dem Video

Adrien Rabiot verfolgt keine Absichten, Juventus Turin in einigen Wochen zu verlassen. "Ich bin glücklich in Turin. Meine Zukunft sehe ich natürlich bei Juventus", äußert sich Rabiot gegenüber Telefoot, als er nach seinen Planungen gefragt wird.

Der 26-Jährige weilt momentan bei der französischen Nationalmannschaft. Didier Deschamps setzt voll auf Rabiots Dienste, der in der Mittelfeldzentrale integraler Bestandteil ist. Auf Klubebene stand Rabiot zwar ebenfalls in fast jedem Spiel in der Startelf. Für seine Leistungen wird er aber oft kritisiert.

Deshalb halten sich schon seit Monaten Wechselgerüchte, die sich bisher allerdings nicht bewahrheitet haben. Im Piemont soll Rabiot mit einem Nettojahresgehalt von sieben Millionen Euro zu den Besserverdienern gehören und deshalb schnellstmöglich verkauft werden.

Verwendete Quellen: Telefoot
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG