Juventus Turin :Alvaro Morata und Max Allegri rasseln am Spielfeldrand aneinander

alvaro morata 2021 9
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com

In der 72. Minute hätte die Stimmung im Juventus Stadium eigentlich kaum besser sein können. Turin lag nach einer direkt verwandelten Ecke von Juan Cuadrado mit 1:0 in Front und peilte den erst vierten Heimsieg dieser Saison an. Bei der Auswechslung von Alvaro Morata kam es dann allerdings zu einer pikanten Szene.

Der Mittelstürmer war verärgert über seine Herausnahme und machte dies mit seiner Haltung deutlich. Juves Coach, Massimiliano Allegri, schlug ihm auf die Schulter und rief: "Du hast ihnen einen Freistoß geschenkt!" Der Zusammenstoß mit Genuas Davide Biraschi könnte demnach einer der Gründe für die Auswechslung sein. Damit gab sich Morata nicht zufrieden.

Hintergrund

Der Spanier legte seine Sicht der Dinge dar, sodass sich ein lautstarkes Wortgemenge ergab, das in aller Öffentlichkeit ausgetragen wurde. Dass sich Ersatzmann Moise Keane ebenfalls nach einem Foul an Biraschi die Gelbe Karte abgeholt hat, wird die Laune von Morata nicht unbedingt verbessert haben.

Video zum Thema