Juventus Turin :Alvaro Morata packt aus: So ist mein Verhältnis zu Cristiano Ronaldo wirklich

imago morata cristiano ronaldo 2021
Foto: Gribaudi/ImagePhoto / imago images
Werbung

"Mein Verhältnis zu ihm war immer gut. Es stimmt, als wir in Madrid waren, war der Altersunterschied etwas stärker spürbar", sagte der heute 28-Jährige gegenüber Radio Marca.

Cristiano Ronaldo soll sich gegen Morata und für Karim Benzema als Mittelstürmer der Königlichen ausgesprochen haben. Das nimmt der Juve-Stürmer dem Portugiesen nicht übel. "Ich verstehe, dass er damals mit einem anderen Sturmpartner spielen wollte, um das Maximum zu verlangen."

Alvaro Morata stand von 2013 bis 2014 und in der Saison 2016/17 in der ersten Mannschaft von Real im Kader. Damals war er noch ein Jungspund. "Ich war eher ein Kind und für verschiedene Dinge im Leben passte ein Gespräch nicht", berichtet Morata von fehlender Kommunikation mit Cristiano Ronaldo in der Vergangenheit.

alvaro morata 2017 14
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Hintergrund


Doch das hat sich geändert: "Jetzt rede ich mit ihm über alles. Über Dinge, die man sich nicht einmal vorstellen kann." Cristiano Ronaldo könne viele Anekdoten erzählen.

Beim letzten Mannschaftsessen habe er sich mit CR7 zum Beispiel über Ernährung unterhalten. Cristiano Ronaldo sei generell sehr wissbegierig, lese viel und lerne gerne. "Wir waren überrascht, weil er alles weiß."