Juventus Turin :Bei Juve nur Edeljoker: Federico Bernardeschi bald in der Bundesliga?

federico bernardeschi 2019 03 01
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com
Werbung

Bernardeschi, im Sommer 2017 für 40 Millionen Euro vom AC Florenz zu den Bianconeri gekommen, steht dem CORRIERE DELLO SPORT zufolge auf der Einkaufsliste von Hertha BSC. Die Berliner sollen bereits angefragt haben.

Der selbsternannte "Big City Club" verfügt nach dem Einstieg von Investor Tennor über die nötigen finanziellen Rahmenbedingungen, um eine Verpflichtung Bernadeschis zu bewerkstelligen.

Hintergrund

Fraglich ist, ob der Nationalspieler Lust auf Mittelmaß in der Bundesliga hat. Die ambitionierten Hauptstädter liegen nach 13 Spieltagen auf dem 14. Tabellenplatz, nur drei Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz.

Video zum Thema