Casillas sicher: Angel di Maria würde bei Juve "für Furore sorgen"

01.07.2022 um 07:22 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
angel di maria
Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

"Di Maria hat in Argentinien, Portugal, Spanien, England und Frankreich gespielt. Und in der Nationalmannschaft. Und er hat immer Leistung gezeigt", erklärte der ehemalige Rekordspieler der Champions League.

"Ich glaube nicht, dass er Probleme haben würde, sich an Italien anzupassen", so der langjährige Stammtorhüter des spanischen Rekordmeisters. Di Maria sei "taktisch flexibel" und würde bei Juventus Turin "für Furore sorgen."

Angel di Maria und Iker Casillas waren von 2010 bis 2014 Mannschaftskollegen bei Real Madrid. Außerdem kickte der Rechtsaußen für Benfica Lissabon, Manchester United und stand zuletzt bei Paris Saint-Germain unter Vertrag.

Angel di Maria wird nicht nur von Juve umworben, auch Barça soll angeklopft haben und ihn als möglichen Nachfolger für Ousmane Dembele (25, Vertrag läuft aus) im Visier haben, sollte Raphinha (Leeds United) nicht zu bekommen sein.

Verwendete Quellen: fifa.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG