Juventus Turin :Cristiano Ronaldo: Diese drei Spieler könnten ihn bei Juventus Turin ersetzen

cristiano ronaldo 2020 203
Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com
Werbung

Drei Spieler stehen dabei besonders im Fokus der alten Dame. Laut Tuttosport handelt es sich bei den Akteuren um Gabriel Jesus, Mauro Icardi und Dusan Vlahovic.

Die drei genannten Angreifer unterscheiden sich sehr in ihrer Spielweise. Es eint sie jedoch, dass sie derzeit unzufrieden mit ihrem derzeitigen Arbeitgeber sind.

Hintergrund

Gabriel Jesus und Mauro Icardi spielten in der zurückliegenden Saison kaum eine Rolle in ihren Vereinen. Während Jesus schon seit einigen Jahren um einen Platz im Kader von Manchester City kämpfen muss, war Icardi vor seinem Wechsel zu Paris Saint-Germain 2020 ein gesetzter Spieler bei Inter Mailand. Für die Lombarden erzielte er in 188 Pflichtspielen 111 Treffer.

Ähnlich beeindruckend ist die Bilanz von Dusan Vlahovic aus der letzten Spielzeit. Obwohl sein Klub, der AC Florenz, die Saison auf dem 13. Tabellenplatz abschloss, gelangen ihm in 37 Partien 21 Tore.

Diese Treffsicherheit wird bei einem Abgang von Cristiano Ronaldo auch dringend erforderlich sein. Der Superstar erzielte in seinen drei Jahren bei Juventus Turin über 100 Pflichtspieltore.

Er ist damit der einzige Spieler der diese ikonische Marke in drei verschiedenen europäischen Spitzenligen (England, Spanien, Italien) knackte.

Video zum Thema