Juventus Turin :Diagnose da: Paulo Dybala verpasst zwei Saison-Highlights

paulo dybala 2020 10002
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Paulo Dybala muss wegen seiner beim 3:1-Erfolg über Sassuolo erlittenen Knieverletzung 10 bis 15 Tagen pausieren. Dybala habe sich eine "Läsion des medialen Kollateralbandes des linken Knies", zugezogen, erklärte Juve.

Damit fehlt der Südamerikaner in zwei anstehenden Höhepunkten: dem Duell mit Inter Mailand in der Serie A (Sonntag, 20:45 Uhr) und dem Supercup-Finale gegen Napoli (20. Januar, 21 Uhr). Auch das Pokal-Achtelfinale gegen Genua (Mittwoch, 20:45 Uhr) steigt ohne Dybala.

Weston McKennie und Federico Chiesa, die sich ebenfalls am vergangenen Wochenende verletzt hatten, könnten im Klassiker gegen Inter laut SKY ITALIA aber dabei sein.