Juventus Turin :Dunga empfiehlt Oscar-Kauf

oscar selecao 3
Foto: Jefferson Bernardes / Shutterstock.com
Werbung

"Er erinnert mich an Roberto Baggio. Ein Angriff mit Carlos Tevez, Alvaro Morata und ihm würde jeden Trainer verzücken", sagte der ehemalige brasilianische Nationalspieler gegenüber Tuttosport.

Oscar sei ein technisch erstklassiger, moderner und flexibler Spielmacher, der "das Spiel hervorragenden lesen kann", lobte Dunga seinen Schützling. Auch menschlich passe es bei Oscar.

Oscar wird seit Wochen mit dem italienischen Rekordmeister in Verbindung gebracht. Laut der Tageszeitung Daily Mail strecken die Bianconeri ihre Fühler aus.

Allerdings steht der Selecao-Star noch bis 2019 an der Stamford Bridge unter Vertrag. Vollkommen glücklich ist Oscar bei den Blues aber scheinbar nicht.

"Brasilianer wollen beim Fußball Spaß haben, was bei Oscar zuletzt nicht oft der Fall war", erklärte Dunga. Er habe aber mit Jose Mourinho gesprochen. Dieser habe alle seinen brasilianischen Spieler gelobt.

Hintergrund


Sollte es zu einem Wechsel Oscars zu Juventus Turin kommen, würde Dunga dies nicht als Rückschritt empfinden.

Der Nationalcoach: "Er wäre einer der Superstars der Serie A. Ob bei Chelsea oder Juventus, Oscar wird auf jeden Fall bei einem großartigen Verein spielen."