Anzeige

Juventus Turin :Giorgio Chiellini sicher: Bonucci-Abschied kein Verlust für Juve

giorgio chiellini juventus turin
Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com
Anzeige

Zwar habe er den Wechsel nicht erwartet, verriet der Nationalspieler der GAZETTA DELLO SPORT, aber Probleme werde man in der Abwehrreihe von Juventus Turin deshalb nicht bekommen.

"Am wenigsten habe ich mit dem Ziel gerechnet", sagte Giorgio Chiellini über Leonardo Bonuccis neuen Verein AC Mailand.

Und weiter: "Aber wir werden in der Abwehr keine Probleme bekommen, das wird alles funktionieren. Aber wir brauchen noch einen Innenverteidiger, denn Barzagli, Benatia und ich brauchen auch mal eine Pause."

Vor wenigen Tagen hatte der bald 33-Jährige noch eine Träne weggedrückt, als es um Bonucci ging. Er werde ihn "sehr, sehr" vermissen, hieß es da noch.

Leonardo Bonucci wechselte für 42 Millionen Euro zu Milan, auch weil das Verhältnis zu Juve-Chefcoach Massimiliano Allegri (49) nicht mehr zu retten war.

Folge uns auf Google News!