Giorgio Chiellini könnte letzte Juve-Saison spielen – Ersatzsuche läuft

29.03.2022 um 12:35 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
giorgio chiellini
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Weiterlesen nach dem Video

Giorgio Chiellini beschäftigt sich ernsthaft mit dem Gedanken, seine Zelte bei Juventus Turin nach dieser Saison abzubauen. Calciomercato.com bringt einen Wechsel in die nordamerikanische Major League Soccer ins Gespräch.

Fußballitalien trägt nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaft Trauerflor. Im Halbfinale der Playoffs scheiterte Italien sensationell an Nordmazedonien (0:1). Für die Squadra Azzurra wird der 37-jährige Chiellini im Juni gegen Argentinien sein letztes Spiel absolvieren.

Juve treibt im Hintergrund bereits die Suche nach einem neuen starken Mann neben Matthijs de Ligt voran. Als Favorit gilt nach wie vor Antonio Rüdiger (29) vom FC Chelsea. Weitere Namen, die im Turiner Dunstkreis auftauchen, sind Federico Gatti (23, Frosinone Calcio) und Mattia Viti (20, FC Empoli).

Verwendete Quellen: Calciomercato.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG