Juventus Turin Juve-Ass Federico Bernardeschi verrät seine beiden größten Träume

federico bernardeschi 2
Foto: Dziurek / Shutterstock.com

Der Flügelstürmer war im Sommer für 40 Millionen Euro vom AC Florenz nach Turin gewechselt. Mit den Bianconeri kämpft der schussstarke Nationalspieler nun um den Scudetto.

Der Rückstand auf Tabellenführer Napoli beträgt vier Punkte, Juventus hat aber noch ein Spiel in der Hinterhand. Das Ziel ist weiterhin der siebte Titel in Folge.

Der Gewinn der italienischen Meisterschaft ist aber für Bernardeschi nicht das einzige Ziel.

Juventus Turin

"Ich habe zwei Träume: den Gewinn der Champions League und der Weltmeisterschaft", sagte der Rechtsaußen laut FOOTBALL ITALIA.

Um beide Wünsche wahr werden zu lassen, muss Bernardeschi aber wohl noch lange warten. Die Squadra Azzurra verpasste in den Playoffs zur Weltmeisterschaft 2018.

Frühestens 2022 in Katar kann Federico Bernardeschi also Weltmeister werden.

In der Champions League muss Juve nach dem 2:2-Unentschieden im Achtelfinal-Hinspiel gegen Tottenham um das Erreichen des Viertelfinale zittern.