Serie A

Juve-Boss stärkt Massimiliano Allegri den Rücken

29.04.2022 um 16:37 Uhr
getty massimiliano allegri 22042922
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Andrea Agnelli ist fest davon überzeugt, dass Massimiliano Allegri der richtige Trainer für Juventus Turin ist. "Es gibt ein langfristiges Projekt, wir wussten, dass dieses Jahr schwierig werden würde und das Bedauern darüber, das Finale nicht gewonnen zu haben, ist ein gutes Omen für die Zukunft", sagte der Juve-Boss bei einer von Foglio Sportivo organisierten Veranstaltung.

Damit ist die Supercoppa gemeint, die im Januar nach Verlängerung mit 2:1 an Inter Mailand ging. Noch hat Juve allerdings die Chance auf einen Titel. Erneut gegen die Nerazzurri kommt es am 11. Mai zum Finalspiel in der Coppa Italia.

Das wäre dann auch die einzige Trophäe, die in dieser Saison für Juve noch möglich ist. Den Gewinn der Meisterschaft hat die Alte Dame schon lange abgehakt, in der Champions League war bereits im Achtelfinale Schluss. Eine am Ende enttäuschende erste Saison nach Allegris Wiederkehr.

Juventus Turin

Massimiliano Allegri: Hintergrund