Serie A

Juve legt sich auf Arkadiusz Milik fest – United steigt bei Memphis Depay ein

24.08.2022 um 09:52 Uhr
getty arkadiusz milik 22082442
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Arkadiusz Milik (28) hat sich im Stürmercasting gegen Memphis Depay (28) durchgesetzt. Laut Sky Italia konzentrieren sich die Bemühungen von Juventus Turin mittlerweile nicht mehr auf den Angreifer des FC Barcelona, sondern seinem Pendant von Olympique Marseille.

Mit OM soll bereits eine mündliche Vereinbarung über eine Ausleihe für das kommende Jahr getroffen worden sein. Demnach würden zunächst zwei Millionen Euro Gebühr nach Frankreich fließen, im Anschluss könnte Juve Milik für acht Millionen Euro dauerhaft ins Piemont holen.

In den nächsten Stunden ist ein Treffen mit Miliks Entourage geplant, um die finanziellen Fragen zu klären – und den Wechsel im besten Fall abzuschließen. Depay, der mit seinem Management daran arbeitet, seinen bis 2023 datierten Vertrag beim FC Barcelona aufzulösen, stellte an Juve zu hohe Gehaltsforderungen.

Juventus Turin

Der Marca zufolge ist Manchester United bereit, ein Angebot für Depay abzugeben, das bei zehn Millionen Euro liegen könnte. Der englische Rekordmeister sucht nach dem Abgang von Edinson Cavani nach einem neuen Stürmer, Cristiano Ronaldo bleibt dagegen wahrscheinlich im Theatre of Dreams.

Verwendete Quellen: Sky Italia/Marca

Arkadiusz Milik: Hintergrund

Anzeige