Juventus Turin :Juve schnappt sich Mohamed Ihattaren – und gibt ihn umgehend wieder ab

mohamed ihattaren 2021 1
Foto: Giannis Papanikos / Shutterstock.com
Werbung

Kaum hatte Juve die Verpflichtung des niederländischen Offensivakteurs begeistert verkündet ("ein offensiver Mittelfeldspieler mit exzellenter Technik"), wurde dessen Leihe an Sampdoria Genua bekanntgegeben.

Laut Juventus Turin soll Ihattaren "seine ersten italienischen Erfahrungen in Genua machen".  Ihattaren spielte seit Kindheitstagen für PSV Eindhoven und wurde im Alter von 16 Jahren und 348 Tagen der viertjüngste Debütant in der Vereinsgeschichte.

Hintergrund

An Ihattaren waren neben Juve weiter Champions-League-Teilnehmer interessiert. Unter anderem Inter Mailand und der VfL Wolfsburg hatten ihn dem Vernehmen nach auf dem Zettel.

Juve verleiht Filippo Ranocchia in die Serie B

Neben Ihattaren wird auch Filippo Ranocchia verliehen. Der 20-Jährige heuert bis 2022 bei Vicenza in der Serie B an, wo der beidfüßig starke Mittelfeldakteur die ersten Profierfahrungen sammeln soll.

Video zum Thema