Anzeige

Juventus Turin :Kein Bock auf Dortmund: Medhi Benatia will nicht zurück in die Bundesliga

medhi benatia juventus turin
Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com
Anzeige

Doch der marokkanische Nationalverteidiger hat laut GAZZETTA DELLO SPORT keine Lust auf eine Rückkehr in die Bundesliga.

Dort kickte der Innenverteidiger bereits zwischen 2014 und 2016 bei Bayern München, ehe er nach Italien zurückkehrte.

Borussia Dortmund soll nun ein Angebot für Benatia bei Juventus abgegeben haben, allerdings zieht es den Nordafrikaner eher in die Ligue 1.

Dort zeigt Europa-League-Finalist Olympique Marseille Medienberichten zufolge Interesse.

Auch die Premier League soll den Abwehrakteur mehr reizen als die Bundesliga.

Bei Juventus Turin besitzt Benatia noch einen gültigen Vertrag bis 2020 - ohne Ausstiegsklausel.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige