Juventus Turin :Leihe vor Abschluss: Marko Pjaca von Juventus zu Schalke

marko pjaca
Foto: Ivica Drusany / Shutterstock.com

In den vergangenen Tagen wurde in Italien bereits von einer möglichen Leihe des 22-Jährigen nach Gelsenkirchen berichtet, nun stehen die Zeichen offenbar auf Einigung.

Wie die WAZ berichtet, stünden beide Klubs kurz vor dem Abschluss des Leihgeschäfts. Noch am Dienstag könne eine Einigung bekanntgegeben werden, heißt es.

Pjaca kam 2016 für 23 Millionen Euro von Dinamo Zagreb zu Juventus Turin. In seiner ersten Saison riss er sich das Kreuzband und fiel in den vergangenen Monaten aus.

Hintergrund


Nun soll eine Leihe dem Flügelflitzer Spielpraxis im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2018 in Russland verschaffen.

Mit Marko Pjaca erhält Schalke einen flexiblen Offensivakteur, er kann über beide Flügel stürmen, aber auch zentral zum Einsatz kommen.