Anzeige

Juventus Turin :Nach Bonucci-Rückkehr: Der Transfermarkt ist für Juve geschlossen

leonardo bonucci 2018 9
Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Andrea Favilli, Emre Can, Mattia Perin, Douglas Costa, Joao Cancelo, Cristiano Ronaldo und zuletzt Leonardo Bonucci: Juventus Turin hat eingekauft wie nie zuvor und 257 Millionen Euro alleine an Ablösen locker gemacht.

Unter dem Strich steht ein Transferminus von 164 Millionen Euro.

Die Transferperiode ist für die Alte Dame nun beendet, wie Massimiliano Allegri klarstellt.

"Wir sind bereits jetzt sehr wettbewerbsfähig. Ich freue mich auf den Saisonstart, wenn mir alle Spieler zur Verfügung stehen", erteilte Allegri weiteren Neuzugängen eine Absage.

Besonders freut sich der Erfolgscoach (vier Doubles in Folge) auf Cristiano Ronaldo.

"Es wird eine Freude sein, Cristiano Ronaldo zu trainieren. Er ist zusammen mit Messi der beste Spieler der Welt", so der 50-Jährige.

Folge uns auf Google News!