Paul Pogba wieder bei Juve: Richtig glücklich, wenn wir den Scudetto holen

12.07.2022 um 14:24 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
paul pogba
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Seit zwei Jahren wartet Juventus Turin auf den nächsten Titel in der Serie A. Paul Pogba will das ändern und den Erfolg zu seinem Herzensklub zurückbringen.

"Ich fühle mich hier wirklich gut, Juve ist mein Team und hat mir die Möglichkeit gegeben, Pogba zu sein", sagte der Mittelfeldstar am Montag auf dem  Twitch-Kanal des Vereins. "Ich bin glücklich, zurück zu sein, aber ich werde noch glücklicher sein, wenn wir den Scudetto nach Hause bringen. Und hoffentlich weitere Trophäen."

Sechs Jahre nach seinem Wechsel zu Manchester United heuert Pogba zum zweiten Mal beim italienischen Rekordmeister an. Eine Ablöse wurde aufgrund seines auslaufenden Vertrags nicht fällig, in Turin unterzeichnete er einen bis 2026 datierten Kontrakt.

Er wolle nun die Freude am Fußballspielen wieder erlangen, sagte Pogba über die Beweggründe seiner Rückkehr. "Ich habe mit Allegri und anderen ehemaligen Mannschaftskameraden gesprochen, mit Cuadrado und Dybala, der bis vor kurzem hier war, dann auch mit Nedved und Agnelli."

Video zum Thema
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG