Paulo Dybala droht Aus im Spitzenspiel

16.11.2021 um 11:13 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
paulo dybala
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Weiterlesen nach dem Video

Nach Informationen der italienischen Zeitung Gazzetta dello Sport leidet Dybala unter Wadenproblemen. Im Kreis der argentinischen Nationalmannschaft musste sich der 27-Jährige in vergangenen beiden Tagen demnach behandeln lassen.

Die Schmerzen in der Wade seien aber noch immer vorhanden. Die Teilnahme Dybalas am Samstagabend (18 Uhr) gegen Lazio Rom sei daher sehr zweifelhaft. Am Donnerstag soll Dybala nach Turin zurückkehren. Dort stehen Untersuchungen durch die Mannschaftsärzte an.

Juventus belegt nach zwölf Spieltagen nur den achten Tabellenplatz, hat 18 Punkte auf dem Konto. Lazio ist Fünfter, mit drei Zählern mehr. Ein Sieg über die Hauptstädter - und Juve würde mit ihnen gleichziehen.

Verwendete Quellen: Gazetta dello Sport
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG