Zaniolo-Alternative: Juventus nimmt Daniele Verde ins Visier

01.08.2022 um 10:37 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
nicolo zaniolo
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Daniele Verde ist laut Tuttomercatoweb ins Visier des Rekordmeisters gerückt, da sich Juve und die Roma bisher nicht auf eine Ablösesumme für den wechselwilligen Zaniolo einigen können.

Verde steht noch bis 2025 bei Spezia unter Vertrag, der Rechtsaußen kam in der vergangenen Spielzeit auf acht Tore und lieferte sechs Vorlagen. Mit einer kolportierten Ablösesumme von bis zu zehn Millionen Euro wäre der 26-Jährige deutlich günstiger als Zaniolo und der ebenfalls von Juve umworbene Domenico Berardi (Sassuolo) zu haben.

Verwendete Quellen: Tuttomercatoweb
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG