Borussia Dortmund :Kai Havertz lobt: Julian Brandt ist der beste BVB-Spieler

Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com
Anzeige

Während ihrer gemeinsamen Zeit entwickelte sich zwischen Kai Havertz und Julian Brandt eine innige Freundschaft.

Letzterer ließ sich im vorigen Sommer von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund transferieren. Die beiden Klubs trafen am Samstagabend aufeinander, Bayer behielt die Oberhand (4:3).

"Sancho und Haaland spielen auch nicht so schlecht, aber im Moment ist er der beste Spieler bei Dortmund", adelte Havertz seinen ehemaligen Mannschaftskollegen laut KICKER. Brandt ist tatsächlich in starker Form.

Beim jüngsten 2:3 im DFB-Pokal-Achtelfinale bei Werder Bremen stach Brandt in einer insgesamt schwachen Dortmunder Mannschaft mit zwei Torvorlagen heraus.

In dieser Pflichtspielsaison beteiligte sich der Mittelfeldspieler bereits an 15 Toren direkt. In den kommenden Wochen muss Borussia Dortmund aber auf den Nationalspieler verzichten.

Brandt zog sich gegen Bayer einen Anriss des Außenbandes im Sprunggelenk zu und wird nun einige Wochen ausfallen.

Anzeige