Kampf um Klassenerhalt :Clarence Seedorf und Deportivo La Coruna dürfen wieder träumen

clarence seedorf
Foto: mooinblack / Shutterstock.com

Der Niederländer wurde im vergangenen Februar zum Cheftrainer der Galicier ernannt - zunächst ohne großen Erfolg.

Die ersten acht Spiele unter dem ehemaligen Weltklassespieler gingen in die Hose, es gab nur drei Punkte.

Doch im Saisonendspurt nimmt der Ex-Meister Fahrt auf. Dem Sieg gegen Malaga in der Vorwoche ließ Deportivo La Coruna am Wochenende einen 3:2-Erfolg bei Athletic Bilbao folgen.

Hintergrund


"Ich bin glücklich über diesen sehr wichtigen Sieg. Wir haben einen großartigen Charakter gezeigt", lobte Seedorf seine Mannschaft nach den Big Points.

Der Rückstand von Depor als Tabellen-18. auf den rettenden 18. Tabellenplatz beträgt nun sechs Spieltage vor dem Saisonende noch fünf Punkte.