FC Barcelona :Kampf um Miranda: Schalke fordert Juve und Marseille heraus

miranda 2019 01 3
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Nach der Verpflichtung von Junior Firpo (22, kam von Betis Sevilla) ist für Juan Miranda kein Platz bei den Barça-Profis.

Der 19-Jährige gilt aber als hochtalentiert, dementsprechend gibt es auch einen Markt für ihn.

Juventus Turin und Marseille Olympique machen dem 19-Jährigen bereits seit Wochen schöne Augen. Barça ist bereit, den Außenverteidiger abzugeben, am liebsten auf Leihbasis.

Hintergrund


Laut Transferexperte Gianluca Di Marzio sind nun auch die Königsblauen vom FC Schalke 04 an Miranda dran.

Schalke bietet dem Vernehmen nach einen Leihvertrag, Miranda soll den umstrittenen Hamza Mendyl (21) ersetzen, der mit dem FCO Dijon in Verbindung gebracht wird.