Manchester United :Kampf um Nemanja Matic: Atletico Madrid erhält Konkurrenz

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Nemanja Matic spielt im Mittelfeld von Manchester United keine große Rolle mehr. Eigengewächs Scott McTominay, Brasiliens Nationalspieler Fred und Paul Pogba haben die Nase vorne.

Da Matis Vertrag am Saisonende ausläuft, schein ein Vereinswechsel anzustehen. Mit Atletico Madrid gibt es bereits einen Interessenten.

Starcoach Diego Simeone soll ein Fan des Serben sein, ihn zur neuen Saison ablösefrei ins Wanda Metropolitano holen wollen.

Laut THE TIMES sind die Rojiblancos aber nicht die einzigen Interessenten, zwei Vereine aus der Premier League sind der Tageszeitung zufolge ebenfalls heiß auf Matic.

Italienischen Medienberichten zufolge ist auch Inter Mailand an Matic interessiert, sollte sich die geplante Verpflichtung von Barcelonas Arturo Vidal (32) nicht realisieren lassen.

» Riesenangst: Gerard Pique packt aus

» Solskjaer sicher: Erling Haaland nicht zu holen, war richtig

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige