Nach Läster-Eklat :Karim Benzema: Alles geklärt mit Vinicius Junior

vinicius junior 2019 06 07
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Die Wogen sind offenbar geglättet. Verschiedene Medien berichten von einer Aussprache zwischen Karim Benzema und Vinicius Junior. TELEFOOT zufolge sollen aller Augen während des Donnerstagstrainings auf das Duo gerichtet gewesen sein.

Benzema soll seinen Teamkollegen während der Übungen angesprochen und Vinicius die Entschuldigung angenommen haben. Angeblich messen die beiden Profis von Real Madrid dem Ganzen nur wenig Bedeutung bei.

Zur Erinnerung: In der Halbzeit des Champions-League-Spiels bei Borussia Mönchengladbach (2:2) am Dienstagabend hatte Benzema Ferland Mendy angewiesen, das Zusammenspiel mit Vinicius zu meiden.

vinicius junior 2019 03 12
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com

"Bruder, spiel nicht zu ihm. Beim Leben meiner Mutter, er spielt gegen uns", hatte Benzema im Kabinentrakt geäußert. Weil Benzemas Worte auf Französisch formuliert wurden, hatte der Brasilianer Vinicius keine Reaktion folgen lassen.

Hintergrund


"Karim hat sich in diesen zwei Jahren sehr gut gegenüber Vinicius verhalten"

Das Lager von Benzema dementierte zuvor, dass der Ex-Nationalstürmer gegen Vinicius Junior gestänkert habe. Der Ton des Filmmaterials sei undeutlich, außer sei Benzema Vinicius stets ein guter Kollege gewesen.

"Karim hat sich in zwei Jahren sehr gut gegenüber Vinicius verhalten und ihm geholfen, als Spieler und als Person im Verein zu wachsen", so eine namentlich nicht genannte Quelle aus Benzemas Umfeld gegenüber der Sporttageszeitung AS.