Real Madrid :Karim Benzema: "Ich bin sehr glücklich und sehr stolz"

karim benzema real madrid 2015
Foto: MaxiSports / Shutterstock.com

In 98 Pflichtspielen der beiden vergangenen Saisons trug sich Karim Benzema starke 56-mal in die Liste der Torschützen ein. Bei Real Madrid ist der Franzose hinter Cristiano Ronaldo (451 Tore), Raul Gonzalez (323), Alfredo Di Stefano (308) und Carlos Santillana (290) der fünftbeste Torjäger der Vereinsgeschichte.

"Ich bin sehr glücklich und sehr stolz auf meine Tore", sagt Benzema auf der Vereinswebsite. Er sei ebenfalls stolz darauf, wie das Team aktuell performe. Außerdem sei es eine Ehre, für Real zu spielen und er werde sich bemühen, weiterhin Tore zu schießen.

In 517 Pflichtspielen erzielte Benzema 250 Treffer, lieferte aber auch 136 Vorlagen. "Jeder sieht den Fußball ein bisschen anders. Es gibt Menschen, die nur auf die Tore achten, aber es gibt auch noch andere Dinge wie in etwa die Bewegung auf dem Platz oder die richtigen Pässe", sagt Benzema, der anschließt: "Aber ich bin ein Stürmer, der auch Tore schießen kann."

Hintergrund


Im vergangenen Auswärtsspiel gegen UD Levante (2:0) erzielte Benzema seinen ersten Saisontreffer. Die Blancos führen das LaLiga-Klassement vor Betis Sevilla und Real Sociedad an – und das mit einem Spiel weniger als die Konkurrenz.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!