Ajax Amsterdam :Kein Atleti-Wechsel: David Neres verlängert Vertrag

Foto: kivnl / Shutterstock.com
Anzeige

Ajax Amsterdam gibt die Vertragsverlängerung mit David Neres bekannt.

Vereinsangaben zufolge verlängert der Brasilianer seinen Vertrag vorzeitig um eine Saison bis 2023.

In den Wochen zuvor musste Ajax einige hochkarätige Abgänge hinnehmen.

Am schwersten wiegen die Verluste von Matthijs de Ligt (Juventus Turin) und Frenkie de Jong (FC Barcelona), die Ajax aber immerhin mit Transfereinnahmen von etwas mehr als 160 Millionen Euro entschädigten.

Der erst 22-jährige Neres war in der erfolgreichen Vorsaison einer der Amsterdamer Senkrechtstarter, in 50 Pflichtspielen gelangen ihm zwölf Tore und 15 Vorlagen.

Einige Klubs hatten sich daraufhin um einen Wechsel bemüht. In der Gerüchteküche wurden unter anderem Manchester United und Atletico Madrid gehandelt.

Ajax-Manager Marc Overmars sagte noch im Juli: "Für David gibt es einen Klub mit einem konkreten Gebot. Darüber werden wir sprechen, aber es sieht so aus, als würden wir als Ajax vorne liegen."

» Bayern hätten Hakim Ziyech zum Schnäppchenpreis haben können

» Nicolas Tagliafico bestätigt Interesse von Atletico Madrid

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige