Anzeige

UD Las Palmas lockt :Kevin-Prince Boateng vor Rückkehr nach Spanien?

imago kevin prince boateng 20209
Foto: Future Image International / imago images
Anzeige

Manager Daniele Prade hatte in dieser Woche noch einmal deutlich gemacht, dass Kevin-Prince Boateng in den Planungen des AC Florenz nicht mehr vollumfänglich integriert ist. Die MARCA thematisiert eine Rückkehr zu UD Las Palmas.

Für den spanischen Zweitligisten war Boateng schon in der Saison 2016/17 aufgelaufen. Damals noch in LaLiga. Unter dem ehemaligen Barça-Trainer Quique Setien notierte Boateng in 28 Ligaspielen starke 15 Torbeteiligungen. Eine weitere Zusammenarbeit war allerdings nicht zustande gekommen, der Wandervogel zog zu Eintracht Frankfurt weiter.

Auf Gran Canaria erhoffen sich die Verantwortlichen, vielleicht ein Schnäppchen machen zu können. Florenz bestätigte erst vor wenigen Tagen die Verpflichtung von Giacomo Bonaventura, der im selben Einsatzgebiet fischt wie Boateng.

Las Palmas soll dem 31-Jährigen daher ein Angebot unterbreitet und ihm einen unterschriftsreifen Dreijahresvertrag vorgelegt haben. Boateng selbst hatte sich nach seinem Abschied im Sommer 2017 eine Hintertür offengelassen.

"Ich möchte eines Tages zurückkommen und hier spielen, diese großartige Mannschaft hat mir viel gegeben", sagte der gebürtige Berliner. Nun liegt alles in Boatengs Händen, der bei einer Rückkehr auf die Kanaren jedoch erhebliche Gehaltsabstriche einberechnen müsste.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige