Real Madrid Keylor Navas erbittet Wechselfreigabe

keylor navas 2019 01 2
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Keylor Navas kann sich offenbar nicht mit seiner Reservistenrolle anfreunden und strebt laut MARCA einen Abgang noch in diesem Sommer an.

Demnach hat der Handschuhträger seine Wechselabsicht bei den Verantwortlichen deponiert und gleichzeitig um Freigabe gebeten.

Ob ihm die Königlichen diese gewähren, ist zumindest fraglich.

Real Madrid

Denn mit Luca Zidane (Racing Santander) und Andriy Lunin (Real Valladolid) hat Real bereits zwei mögliche Vertreter von Thibaut Courtois an andere Klubs verliehen, um dort Spielpraxis sammeln zu können.

Grundsätzlich zeige sich Real bereit dazu, Navas abzugeben. Das hängt wohl auch mit dem auslaufenden Vertrag des Costa Ricaners zusammen.

Da der 32-Jährige allerdings Topklub-Ambitionen hegt, gestaltet sich ein Transfer schwierig.

Bei den Spitzenvereinen der europäischen Topligen herrscht keine Vakanz.

Einzig Paris Saint-Germain könnte sich noch mal auf dem Torhütermarkt bedienen, dann aber eher einen Vertreter für Alphonse Areola holen.