Paris Saint-Germain :Keylor Navas: Seine ersten Worte als PSG-Keeper

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Keylor Navas hat in den kommenden Jahren einiges vor. "Ich erlebe einen starken emotionalen Moment, in dem ich mich für PSG engagiere. Nach meiner Erfahrung in Spanien komme ich mit viel Ehrgeiz nach Frankreich", sagte der 32-Jährige.

Bei Real Madrid betrauert der Großteil den Abgang des Nationaltorhüters Costa Ricas, für den PSG 15 Millionen Euro Ablöse zahlt und zusätzlich Alphonse Areola per Leihe an die Concha Espina abgibt.

Obwohl Navas viele Ziele in Paris verfolge, wolle er sich auch in die Herzen der PSG-Fans spielen: "Ich will ihre Herzen gewinnen, ihre Leidenschaft ist in ganz Europa bekannt."

Nach fünf Jahren in Madrid ist Navas bereit für etwas Neues.

Im Vordergrund steht freilich der Champions-League-Titel. Er sei sehr motiviert, in Frankreich zu spielen und bereit, sich "auf ein leidenschaftliches Abenteuer einzulassen".

An der Seine unterschrieb er vorerst für vier Jahre.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige