Real Madrid :Keylor Navas verletzt! Real Madrid gehen die Torhüter aus

keylor navas 2019 01 2
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

Der Costa-Ricaner verletzte sich in einer Trainingseinheit der Königlichen am Freitag und fällt mit Adduktorenbeschwerden aus.

Spanischen Medienberichten zufolge muss der Routinier zwei bis drei Wochen pausieren.

Hintergrund

Damit steigen die Spiele gegen Sevilla, Girona (Copa del Rey), Espanyol und Alaves ohne den besten Champions-League-Keeper der vergangenen Saison.

Droht Real Madrid nun ein Torhüter-Engpass? Immerhin war Kiko Casilla am Donnerstag zu Leeds United gewechselt.

Thibaut Courtois fehlte zudem zuletzt verletzt. Allerdings gibt es einen Hoffnungsschimmer: Der Belgier kehrte am Freitag ins Training zurück.

Gegen Sevilla (Samstag, 16:15 Uhr) dürfte der Ex-Chelsea-Schlussmann wieder das Tor des Rekordmeisters hüten.

Luca Zidane, bisher bei der Zweitvertretung, wird wohl als Nummer zwei auf der Bank sitzen.

Video zum Thema