Atletico Madrid :Kieran Trippier enthüllt: Keiner ist witziger als Diego Costa

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Seit Sommer schnürt Kieran Trippier seine Schuhe für Atletico Madrid. Er spielt mit Diego Costa zusammen, dem gebürtigen Brasilianer, der für hitzige Aktionen und Schiri-Beleidigungen bekannt ist.

Doch Diego Costa hat auch eine witzige Seite, wie Kieran Trippier nun betont. Der Rechtsverteidiger: "Er nennt mich zehnmal am Tag Rooney."

Diego Costa bringe "ihn zum Lachen", so Trippier in der MARCA weiter: "Es ist halt Diego. Ich habe nichts dagegen. Wir alle finden es lustig."

Trippier und Diego Costa kennen sich bereits aus der Premier League. Der Abwehrakteur spielte für Tottenham und traf einige Male auf Chelsea mit Stürmer Diego Costa.

Diese Begegnungen waren weniger witzig für Trippier, doch jetzt ist alles anders. Der Verteidiger sagt sogar: "Er ist der lustigste Spieler, mit dem ich je gespielt habe."

Nicht nur wegen Costa fühlt sich Trippier wohl in Madrid. Auch die Atmosphäre und das Klima in Spanien gefallen dem Briten.

Anzeige

"Es herrscht eine großartige Atmosphäre im Team, die Spaß macht", so der Nationalverteidiger: "Es war einfach, sich hier anzupassen. Das Wetter ist schön. Das Essen ist unglaublich, besser als in England."

Trippier (29) hatte vier Jahre für Tottenham Hotspur gespielt, für 22 Millionen Euro Ablöse schloss er sich im vergangenen Sommer Atletico an.

Unter Diego Simeone ist Trippier meist gesetzt. Er kam in neun von 12 Spielen stets über die volle Spielzeit von 90 Minuten zum Einsatz.

» Sandro Tonali: Auch Atleti jagt Italiens neuen Pirlo

» Nach Joao Felix: Atleti lockt nächstes Top-Juwel

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige